Zucchiniblüten mit Zucchini

von Verena

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppEmail

Leuchten muss er, der Teller!

Zucchiniblüten mit Karotten- und Zucchinisalat :

Man gehe zum Bauer seines Vertrauens, quatsche mit ihm über Gott und die Welt.

Hole das Kind zum gefühlten Tausendsten mal mitten aus dem Salatbeet, mopse sich nebenbei die leckeren Karotten und Zucchini vom Acker.

Ah die da drüben sehen ja auch extrem lecker aus, kann man bestimmt auch essen. Zucchiniblüten, rein ins Körbchen.

IMG_8187

Kind wieder rausziehen aus den Bohnenstangen. Weiter gehts mit der Zwiebelernte. Zwischendurch immer wieder mit dem Bauern ratschen und Aus.

Schluss. Vorbei. Ach ja, hat der Bauer gerade keine Zeit, so hopse man in den Bio-Supermarkt seines Vertrauens. Da gibt’s sowas ja auch ganz bestimmt.

Also dann ab ins Auto, Fünf-Sachen-Schnell-Check 1. Kind 2. Jacke 3. Schlüssel 4. Gemüsekorb 5. Kopf – gut so, ab in die Küche.

Gemüse duschen. Abtrocknen.

IMG_8191

 Karotten und Gurken grob reiben. Jeweils mit Essig, Öl und Salz nach Belieben verfeinern. Ein Schuss Naturjoghurt drüber, geht immer!

Den Blüten ein Backteig-Röckchen anziehen. Braten. MMMhhh.

IMG_8193

Gut war’s!

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppEmail