Bald Zwei

von Verena

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppEmail

Du bist um einiges kleiner als ich. Dafür um so Vieles lockerer, lebendiger, zufriedener. Authentischer.

Zuckersüß bist du trotz deiner Eigenwilligkeit, wenn du im Supermarkt an der Kassa nicht deinen Fruchtzwerg sofort aufessen darfst.

So knallrot anlaufen und dabei die Tränchen im Rundbogen in alle Richtungen verteilen, das kannst ebenfalls nur du. Du.

Der täglich um sechs Uhr mit mir am Frühstückstisch sitzt und dabei die allerbesten Geschichten voller Begeisterung erzählt.

Und mir dabei zu 100% abkauft, dass ich diese eigene Kindersprache verstehe weil ich interessiert ein “Achsooooo” oder ein ” Und was war dann?!” von mir gebe.

Eigentlich studieren wir uns. Wir sind das allerbeste Team. Wir wissen was wichtig ist und worauf es ankommt.

Und: wir LEBEN das. Nähe. Feste Umarmungen. Händchen halten. Und mehrmals pro Tag “Ich-hab-dich-so-lieb”-Geständnisse.

FullSizeRender

Wir haben uns. Wir halten zusammen.

Gemeinsam durch nervenschwache Mama-Tage, trotzende Kinderphasen, Windelpartys  und Spielplatzmarathone.

Wir liegen gemeinsam auf der Couch, lachen zusammen und weinen sogar zeitgleich.

In deiner ganz eigenen Kinderwelt spielst du so unfassbar herzig vertieft und schießt plötzlich um die Ecke, nur um zu schauen wo ich bin und was ich mache. Einfach nur so.

Um vielleicht in diesem Moment nicht alleine sein zu müssen.

Oft sind wir wohl verzweifelt, weil wir beide nicht wissen ob wir einander genau das geben können was der Andere gerade dringend braucht. Erwachsenenwelt trifft auf zauberhafte Kinderwelt.

Doch wir wachsen zusammen. Du wirst groß und ich still.

Weil ich es immer und immer wieder nicht begreifen kann wie unendlich stark und laut mein Herz für dich schlägt.

Du bist meine Heimat. Und ich bin Deine.

Mein Baby. Bald bist du Zwei. Zwei Jahre Lieblingsgefühl.

Einfach nur Danke.

Deine Mama

♥︎

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppEmail